logo homepage

008

FFW J FW Gruppe16 02 2017 2Jahreshauptversammlung derJugendfeuerwehr Tairnbach -

Zur regelmäßigen Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Tairnbach lud Jugendwart Steffen Becker ein.

Neben den Jugendlichen, den Jugendleitern waren auch Ortsvorsteher Rüdiger Egenlauf sowie Abteilungskommandant Jens Kratochwill der Einladung gefolgt.

In seinem Jahresbericht erläuterte Steffen Becker kurz die vielfältigen Aktivitäten der Jugendfeuerwehr, die im vergangenen Jahr wiederum durch neue Mitglieder verstärkt wurde und aktuell 24 Jugendliche zählt. In seinem Ausblick auf das kommende Jahr stellte er die Planungen für das 25-jährige Jubiläum der Jugendfeuerwehr Tairnbach vor, welches im Sommer mit einer Jubiläumsfreizeit  auf die Insel Sylt und im Herbst mit einem Festabend gebührend gefeiert werden soll.

Ortsvorsteher Rüdiger Egenlauf brachte seinen Dank zum Ausdruck und lobte das Engagement der Jugendfeuerwehr wie z.B. die Teilnahme an der alljährlichen Müllsammelaktion. Die Jugendfeuerwehr stellt eine große Bereicherung und ein attraktives Freizeitangebot für Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 18 Jahren dar. Sichtlich stolz konnte sich auch Abteilungskommandant Jens Kratochwill anschließen. Nach nunmehr 25 Jahren, anfangs noch etwas belächelt, ist die Jugendfeuerwehr etabliert und als Nachwuchsgarant der Einsatzabteilung nicht mehr wegzudenken. „Habt Spaß bei der der Jugendfeuerwehr und lernt wie man sich im Ehrenamt engagiert!“

Die anschließende Wahl der Jugendsprecher brachte das Ergebnis, dass Daniel Bender und Marcel die neuen Jugendsprecher sein werden. Nicole Bender, die dieses Amt über mehrere Jahre begleitete und der an dieser Stelle nochmals herzlich gedankt wurde,  konnte nicht mehr gewählt werden, da sie im Laufe des Jahre 18 Jahre alt wird und somit in die aktive Wehr wechseln wird.

Nach ein paar Wortmeldungen und weiteren Informationen durch Jugendwart Steffen Becker beendete dieser die Jahreshauptversammlung.