logo homepage

012

Fahrzeugpräsentation HLF20 WISS/Thoma am 03.11.2015

 

Bei der dritten und vorerst letzten Fahrzeugvorführung im Rahmen der Planungen unseres neuen Löschfahrzeuges besuchte uns ein Vertreter der Firma WISS/Thoma aus Herbolzheim mit einem HLF20 auf einen MAN 13.290. Eine sehr interessante Vorführung eines Fahrzeugs aus einer Co-Produktion zweier Firmen, die sich erst dieses Jahr zusammengeschlossen hatten um auch Neufahrzeuge auf dem deutschen Markt anzubieten. Die anschließende ausgiebige Testfahrt mit dem Zwillingsbereiften Allrad-Fahrzeug war sehr aufschlußreich und unser Dank gilt dementsprechend auch der Firma WISS/Thoma für diese Vorführung.

 

Fahrzeugpräsentation LF20 Rosenbauer am 28.10.2015

 

Bei der zweiten Fahrzeugvorführung zeigte uns die Firma Rosenbauer ein LF20 auf einem neuen Mercedes Atego Euro6-Fahrgestell.  Trotz der kühlen und herbstlichen Temperaturen harrten die Teilnehmer aus Feuerwehr und Politik aus und wurden sehr umfangreich über das Löschgruppenfahrzeug auf AT-Aufbau informiert. Die Rundfahrt "im Gelände" sowie durch die Tairnbacher Straßen mit dem 300PS starken und mit einem Vollautomatik-Getriebe angetriebenen Allrad-Fahrzeug war sehr eindrucksvoll. Den Mitarbeitern der Fa. Rosenbauer und Massong herzlichen Dank.

 

Fahrzeugpräsentation LF-KatS Ziegler am 26.10.2015

 

Nach etlichen Planungssitzungen fand am 26.10.2015 die erste Fahrzeugpräsentation eines LF-KatS der Firma Albert Ziegler aus Giengen/Brenz bei uns statt. Hierbei konnten sich nicht nur die Mitglieder der Feuerwehr Tairnbach sondern auch zahlreiche Vertreter der Kommunalpolitik u.a. auch der Bürgermeister und Ortsvorsteher von der Leistungsfähigkeit dieses Fahrzeugs überzeugen. Die sehr interessante Vorführung konnten wir mit einer ausgiebigen Rundfahrt auf Tairnbacher Gemarkung beenden. Vielen Dank an die Vertreter der Fa. Ziegler. 

 

12.+13. Juni: Beginn der Planungen zur Neubeschaffung des Löschgruppenfahrzeugs.

IMG 2453Am 12.+13. Juni besuchten acht Mitglieder der Feuerwehr Tairnbach die Messe Interschutz 2015 in Hannover um sich über die neuesten Produkte sowohl auf dem Fahrzeugmarkt als auch im Bereich Ausrüstung und Ausstattungen für Gerätehauser zu informieren. Die Gespräche und Erkenntnisse werden dafür benutzt um in die Planung des neuen Fahrzeugs einzusteigen und um bis zum Herbst 2015 den notwendigen Fahrzeugtyp als Ersatz für unser LF 8 Baujahr 1988 festzulegen.

 

 

Frühjahr 2015: Die Zeitachse für die Beschaffung des neuen Löschgruppenfahrzeugs wurde festgelegt.

Entsprechend den Planungen zusammen mit der Gemeindeverwaltung soll das Fahrzeug Anfang 2018 in Dienst gestellt werden. Die Feuerwehr wird sich in den kommenden Monaten ausführlich mit den Einsatzaufgaben und der Konzeption des neuen Fahrzeugs auseinandersetzen. Hierzu wird die Messe Interschutz im Juni 2015 richtungsweisend sein und uns sehr viele interessante Informationen liefern können.