logo homepage

006

 

eiko_icon Sturmschaden - umherfliegende Teile

Technische Hilfeleistung
Einsatzort Details

BAB 6 - Behelfsbrücke
Datum 04.03.2019
Alarmierungszeit 16:07 Uhr
Einsatzende 16:33 Uhr
Einsatzdauer 26 Min.
Alarmierungsart Leitstelle
Einsatzführer Dennis Ewert
Mannschaftsstärke 10
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Tairnbach
Fahrzeugaufgebot   Löschgruppenfahrzeug LF 8  Mannschaftstransportwagen MTW
Technische Hilfeleistung

Einsatzbericht

Die Abt. Tairnbach wurde währdne des Sturmtiefs "Bennet" zu einer technischen Hlfeleistung an die Behelfsbrücke der BAB  6 alarmiert. Dort flogen nach Angaben von Passanten ungesicherte Spanplatten durch die Luft und gefährdeten den Verkehr auf der Autobahn. Die Spanplatten wurden mit Hilfe der dortigen Baustellenmitarbeiter gesichert und die Einsatzstelle an die Autobahnpolizei übergeben. Die ebenfalls alarmierte Abt. Mühlhausen verblieb an der Einsatzstelle, da ein weiterer Sturmeinsatz in Tairnbach abgearbeitet werden musste.