logo homepage

fft 2015

JHV FFW Tairnbach 2019 7913 400

Jahreshauptversammlung für 2018 mit Wahlen - Weichen für die Zukunft sind gestellt

 

Zur ordentlichen Jahreshauptversammlung für das Jahr 2018 trafen sich die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Abteilung Tairnbach vergangen Freitag im Feuerwehrhaus.

Abteilungskommandant Jens Kratochwill konnte neben den zahlreichen Feuerwehrkameradinnen und -kameraden auch Bürgermeister Jens Spanberger, stellv. Ortsvorsteher Peter Becker sowie Kommandant Alexander Krotz begrüßen. In seinem Jahresbericht betonte er vorrangig die vielfältigen Aktivitäten im vergangenen Jahr. Die personelle Situation der Abt. Tairnbach ist seit vielen Jahren im positiven Trend. So zählen derzeit 37 aktive Einsatzkräfte sowie 29 Jugendliche in der Jugendfeuerwehr zur Mannschaft. Ein Kamerad der Altersmannschaft, den er ebenfalls begrüßen konnte, steht ebenfalls zu Buche.   Das Einsatzjahr 2018 war mit 15 Einsätzen als eher durchschnittlich zu bewerten. Dennoch gab es wieder 2018 große Highlights, denn mit dem Erreichen des Bundesleistungsabzeichens beim Landesfeuerwehrtag in Heidelberg vertrat man als einzige Mannschaft, neben internationalen Vertretern, den Rhein-Neckar-Kreis! Zweifelsohne war dies auch der Beginn der Beschaffung des neuen Löschgruppenfahrzeugs, zwar zu Beginn sehr holprig, doch am Ende von Erfolg gekrönt. Die Produktion läuft planmäßig und mit dessen Indienststellung wird im Sommer 2019 gerechnet. Ein weiterer Meilenstein der Tairnbacher Feuerwehrgeschichte!

Der seit Januar 2018 amtierende Jugendwart Nico Göbel berichtete stolz über die unzähligen Aktivitäten, Übungsstunden und Veranstaltungen der Jugendfeuerwehr Tairnbach, die nach wie vor einen ungebrochenen Mitgliederzuwachs verzeichnet und nahezu an der oberen Kapazitätsgrenze agiert! Ebenso zügig wie reibungslos berichteten die Kassenverwalterinnen Lena-Carola Kreuzwieser und Nicole Bender von den Aktivitäten der Kameradschaftskassen. Deren einwandfreie Kassenführung wurde durch Kassenprüfer Markus Hellriegel bestätigt und somit auch entlastet. Ein weiterer angenehmer Tagesordnungspunkt galt es dann abzuhalten, denn mit Justin Stang und Leonard Bechtold wurde zwei Übergänge von der Jugendfeuerwehr in die Aktive per Handschlag begrüßt und verpflichtet!

Die im Anschluss turnusmäßigen Neuwahlen brachten dann ein sehr eindeutiges Ergebnis. Für die nächsten fünf Jahre wurden gewählt:

  • Abteilungskommandant: Jens Kratochwill
  • 1. Stellv. Abteilungskommandant: Steffen Becker
  • 2. Stellv. Abteilungskommandant: Dennis Ewert
  • Kassier: Lena-Carola Kreuzwieser
  • Abteilungsausschuss: Roland Müller, Henning Kratochwill, Markus Hellriegel, Marco Zuber, Marcel Müller, Janosch Müller, Kim Becker
  • Hauptausschuss der Gesamtwehr: Dennis Ewert, Marco Zuber

In den folgenden Grußworten dankten Bürgermeister Spanberger, Peter Becker sowie Kommandant Krotz für das Engagement und die Einsatzbereitschaft. Große Meilensteine wurden in den vergangenen Jahren realisiert. Als eines der nächsten Ziele wurde die teilweise Erneuerung der PSA (persönlichen Schutzausrüstung) signalisiert.

Die Versammlung konnte um 21.00 Uhr beendet werden und man ging anschließend zum gemütlichen Teil über.

 

JHV FFW Tairnbach 2019 7908  JHV FFW Tairnbach 2019 7917 
Der neu formierte Abteilungsausschuss Zwei Übergaben zur Einsatzabteilung

Offcanvas

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.