logo homepage

fft 2015

002 400

Kameradschaftsabend 2017

Eine angenehme Tradition zum Ausklang eines Jahres ist es den Kameradschaftsabend zu feiern.

Auch in diesem Jahr war der Bürgersaal des Tairnbacher Schlossgebäudes wieder festlich geschmückt und die Feuerwehrkameraden der Abt. Tairnbach fanden fast vollzählig ein. Ein herzlicher Willkommensgruß galt dem Ortsvorsteher Rüdiger Egenlauf. Bürgermeister Jens Spanberger traf aufgrund einer Terminüberschneidung etwas später aber dafür umso willkommener ein.

Der Tag hatte bereits zwei wichtige Termine beinhaltet. Um 14.00 Uhr wurde an der Grundschule Tairnbach die Jahreshauptübung der Gesamtfeuerwehr Mühlhausen durchgeführt. Im Anschluss daran wurde der Feuerwehr eine nagelneue Tragkraftspritze vom Badischen-Gemeinde-Versicherungsverband BGV als Spende überreicht. Wahrlich ein weiterer Höhepunkt dieses historischen Jahres 2017 dessen Ereignisse und Aktivitäten uns sicher noch lange Zeit in Erinnerung bleiben werden.   

Eine angenehme Pflicht war es wieder, verdiente Feuerwehrkameradinnen und –kameraden für sehr guten Übungsbesuch, für absolvierte Lehrgänge und langjährige Dienstzeiten zu ehren.

Für sehr guten Übungsbesuch erhielten ein Präsent:

Kim Becker, Steffen Becker, Marcel Bender, Dennis Ewert, Daniel Filsinger, Markus Filsinger, Marcel Müller, Robin Müller, Roland Müller, Kim Schäfer, Marco Türk, Sandra Uhrich, Marco Zuber, Markus Hellriegel, Jens Kratochwill

Lehrgänge haben absolviert:

Truppmann Teil 1 + Sprechfunker: Nicole Bender, Kim Schäfer, Philipp Maragudakis, Markus Filsinger             

Seminar Brandschutzerziehung: Markus Hellriegel                                                

Seminar Kassenführung: Marco Zuber, Marco Türk, Dennis Ewert, Jens Kratochwill                                                    

Motorsägenführer Modul A, Atemschutzgeräteträger: Rudolf Fix                   

Gruppenführer: Marcel Bender

Seminar Führungskräfte: Steffen Becker, Dennis Ewert                                       

Atemschutzgerätewart: Dennis Ewert

Ausbilder TM/TF:  Jens Kratochwill                                                                                

 

Im Nachgang zur Jahreshauptversammlung der Gesamtwehr wurden geehrt:

Beförderung zur Hauptfeuerwehrfrau: Elke Stang

Beförderung zum Oberlöschmeister: Ronny Maier

Ehrennadel in Bronze des Kreisfeuerwehrverbandes: Lena-Carola Müller

Für langjährige Dienstzeiten wurde geehrt:

10 Jahre aktive Dienstzeit:          Janosch Müller, Marcel Müller, Kim Becker

20 Jahre aktive Dienstzeit:          Ronny Maier

30 Jahre aktive Dienstzeit:          Jens Kratochwill

35 Jahre aktive Dienstzeit:          Henning Kratochwill

40 Jahre aktive Dienstzeit:          Klaus Müller

45 Jahre Dienstzeit:                       Helmut Konrad

In Ihren Grußworten überbrachten Bürgermeister Spanberger und Ortsvorsteher Rüdiger Egenlauf in ihren Grußworten die Grüße und den Dank für das Engagement und die Zusammenarbeit in Zeiten in denen grade für die Abteilungswehr in Tairnbach wichtige Weichen gestellt und große Investitionen getätigt wurden. Dennoch steht mit der Ersatzbeschaffung des Löschfahrzeugs ein weiteres Investitionsprojekt an, welches aber durch fehlende Zuschüsse des Landes Baden-Württemberg schon zweimal aufgeschoben werden musste. Im kommenden Jahr wird es einen dritten Anlauf geben, mit der Hoffnung auf positiven Ausgang um das mittlerweile fast 30 Jahre Löschfahrzeug endlich ersetzen zu können.

Angenehme Stunden bereichert durch ein leckeres Buffet von Franck Moreau, einen Bildvortrag als Jahresrückblick sowie umrahmt durch Musik und Tanz gingen wie im Flug vorbei. Ein herzliches Dankeschön an alle Feuerwehrkameraden die zum Gelingen dieses Abends beigetragen haben sowie an unser Küchenteam für die tolle Unterstützung!

Offcanvas

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.